Grüner Veltliner

Weißt du wo das Pfefferl wächst? In Österreich. Im Grünen Veltliner.
Die Rebsorte stammt nicht nur von dort, sie wird dort auch so sehr gemocht,
dass 1/3 der Weine Österreichs Veltliner sind.
Vielleicht mag man sie dort besonders, weil sie nicht lieblich-fruchtig-belanglos sind.
Veltliner hat einen kräftigeren Charakter und schmeckt würzig.
Diese Spiciness nennt man rund um Wien liebevoll Pfefferl. Wir haben ein paar Flaschen einiger ganz eigenständiger – und outstanding – Veltliner von der Donau an die Elbe geholt.