FRANKEN MACHT FREUDE

Nicht nur a weng! Und nicht nur im Wengert.

Nicht nur Würzburg hat eine beeindruckende Weinkultur. Schon ein paar Kilometer außerhalb gibt es zahlreiche Orte und Ziele zu endecken, die auch zum Verweilen und Entschleunigen einladen. Immer im Blick: Weinberge.  Am gesamten Main entlang. Hier wachsen nicht nur Reben liebend gern auf und entfalten ein beeindruckendes Aromenpotenzial, hier lässt es sich auch gut leben und genießen.

Ein einzigartiges Stück Erde ist die Mainschleife. Urig, original. Sie ermöglicht ein Microklima, dass ideal für Wein ist. Der weite Ruf des Lumpen spricht für sich. Dabei muss er keineswegs Schreien. Aber auch im so wohlklingenden Sommerach ist der Wein und Genuss zu Hause. Eine Ortschaft davor pfeifen es sogar die Vögelein von den Dächern. In Nordheim haben wir die ersten d r o p s eingeladen, bevor es auf den Kobersberg zum Wein-Kobel ging, wo uns ebenfalls ein Vogel erwartete. Wo die Natur mit dem Menschen im Einklang ist, laufen eben auch noch Fasane durch die Rebstockreihen ...

0