Pet Nat liegt im Trend, und ist eigentlich etwas Traditionelles, eine Art Ursprungs-Champagner. Die Reinform von Sekt und anderen Schaumweinen. Der Wein gärt in der Flasche und bildet dabei seine Bubbles. 

 

Bei diesem Pet Nat wurde das Hefedepot, wie beim Champagner, in den Flaschenhals gerüttelt und durch Degorgieren entfernt. Dadurch ist seine Kohlensäure eleganter und nicht so brutal.

Die Hefe und die entstandene Kohlensäure schützen den Wein, so dass es nicht notwendig ist, einen Pet Nat zu schwefeln. Das macht ihn zu einem besonderen Naturwein.

Pet Nat vom Muskateller

Artikelnummer: 200401
15,00 €Preis
  • Seine Natürlichkeit gibt ihm einen seidenmatten Teint. Mit dem Öffnen und der Schaumbildung, verströmt er einen typischen, aber unaufdringlichen Muskatellerduft, sein feinperliges Mousseux erfrischt, die angenehme Trockenheit bildet mit der balancierten Säure und der leicht herben Note ein trinkanimierndes Trio. In der Nase Apfelkuchen, Birnensorbet und Brioche. Ein Erlebnis für den Sommer! Und eine echte Rosé Alternative. Mehr als Sektersatz sowieso!

0