"Loss na wie'ra wochst, donn bleibt a wie'ra is! "

Alles klar? Alles natürlich!
Dier alte „Weinhauer“-Spruch, ist das Motto zweier junger "Teufelskerle", die ihren Weingarten über den Teufel Facebook erworben haben. Ried Höll heißt er aber schon seit Zeiten. Die Selbständigkeit der Entstehung von Weinen steht für Florian und Peter im Fokus. Was ist wirklich nötig? Was ist überflüssig? Pure Leidenschaft und pures Handwerk sind ihre Mittel, um die ebenfalls pure Schönheit Wachauer Weine bestmöglich zur Geltung zu bringen. Schönheit  bewahren und vom Rebstock ins Glas bingen – das gelingt ihnen beindruckend leicht und elegant. Das hat auch schon Gerhard Retter unterm "Mandl"-Baum gekostet.

Weinhauerei 378

0,00 €Preis