Alle Achtung! In der Naturalserie von Loimer finden sich immer wieder echte Überraschungen. Dabei zeigt dieser Grauburgunder, wie man Ruländer auch bezeichnen kann, nur seine natürlichen Eigenschaften.
Denn mit Maischestandzeit auf den Beerenschalen bekommt Grauburgunder neben mehr Aroma auch Farbe – und was für eine!
Man muss ihn nur frei gewähren lassen, so wie der Freigeist Fred Loimer.

LOIMER Ruländer bio

Artikelnummer: 210605
19,00 €Preis
  • So macht Grauburgunder Sinn! Zinnober mit ziegelroten Reflexen, naturtrüb, dezenter Duft nach Blutorange und Erdbeermark, eine straffe Struktur mit merkbarem Tannin. Dazu salzig mit vitaler Säure. Ein außergewöhnlicher Charakter, der aussieht wie Rotwein, riecht wie Rotwein, schmeckt wie Rotwein, aber aus Weißweintrauben ist.

    4 Wochen lang in 500 Liter Holzfässern maischevergoren. Anschließend in kleinen gebrauchten Holzfässern (300 Liter) auf voller Hefe für 12 Monate ohne Schwefel ausgebaut und für weitere 6 Monate auf der Feinhefe, mit nur einer kleinen Schwefel-Gabe nach dem 1. Abstich (15 mg/l) gelagert. Im Mai 2018, ohne Filtration, ohne Schönungen und ohne weiteren Schwefel auf die Flasche gebracht.